Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sascha Gerhard

Gründer und Geschäftsführer

 

Der Gründung der Gerhard Consulting GmbH geht meine mehr als dreizehnjährige erfolgreiche Tätigkeit bei einer der weltweit führenden Unternehmensberatungen im internationalen Umfeld voraus.

Ich verfüge über eine umfangreiche Expertise in der Leitung von globalen Projekten und Programmen. In Firmen unterschiedlicher Industrien verantwortete ich den Aufbau, die Entwicklung und die Leitung ganzer Arbeitsbereiche und arbeitete im Bereich der Führungskräfteentwicklung und des Führungskräftecoachings.

Wir begleiten unsere Kunden dabei, schwierige Projektsituationen zu meistern und unterstützen die Zielrealisierung bei Bedarf durch individuelles Coaching.

Darüber hinaus realisieren wir Karriereberatungen, sowie Trainings und Workshops. Diese können in unseren Büroräumen stattfinden, oder gerne auch innerhalb Ihres Unternehmens.

Im Focus der erfolgsorientierten Umsetzungen der Gerhard Consulting GmbH stehen die Firmeninteressen unserer Kunden und gleichsam die Menschen in ihrer Individualität.

 

Profession:

Dipl. Kaufmann
Projektmanagement Professional PMP®
LUXXProfile Master
Reiss Motivation Profile Master

 

 

Carina Gerhard

Partner

 

Bereits seit 15 Jahren begleite ich Menschen unterschiedlichen Alters als Coach und Mentorin im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.

Beistand in schwierigen Lebenssituationen und Unterstützung in Krisen gehört zu meinem Portfolio.

Ich helfe stets Wege zu finden Macht- und Einflusslosigkeit zu überwinden, insbesondere durch Förderung der Selbstkompetenz und Stärkung der Authentizität.

 

Profession:

Dipl. Finanzwirtin (FH)
Lebens-und Sozialberaterin (BTS) i.A.
Amateurreitlehrerin (FN)

 

 

 

 

Sascha GerhardSascha Gerhard

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carina GerhardCarina Gerhard

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?